25.07.2019, 09:14 Uhr

Bei Schweißarbeiten Brand in Kurklinik

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Mittwoch, 24. Juli, geriet gegen 17 Uhr das Dach einer Klinik in Brand.

GRAFENAU Grund hierfür waren Schweißarbeiten an Bitumenbahnen, die auf einem Vordach durchgeführt wurden. Vor Ort befindliche Gäste und Personal bemerkten dies jedoch frühzeitig, verständigten den Notruf und begannen, den Brand zu löschen.

Die kurz darauf eintreffende Feuerwehr entfernte die Dacheindeckung, löschte ab und überwachte den Brandherd noch für kurze Zeit. Es wurden keine Personen verletzt, der entstandene Sachschaden wird auf rund 5000 Euro geschätzt. Aufgrund der möglichen Einsatzlage waren mehrere Feuerwehren aus dem Landkreis eingesetzt.


0 Kommentare