18.09.2018, 14:50 Uhr

Verletzter Schmusetiger Unbekannter schießt auf Katze

(Foto: fotovampir/123RF)(Foto: fotovampir/123RF)

Am 15. September, zwischen 16 Uhr und 17 Uhr, schoss ein bis dato Unbekannter Am Grubfeld in Schweinhütt mit einem Luftgewehr auf einen Karthäuser-Kater und verletzte diesen schwer.

SCHWEINHÜTT Wie bei einer tierärztlichen Untersuchung festgestellt, wurde der Kater im Nackenbereich getroffen, wo das Projektil, ein Spitzkopf-Diabolo, stecken blieb. Gegen den Unbekannten wurde unter anderem ein Strafverfahren wegen eines Vergehens nach dem Tierschutzgesetz eingeleitet.

Etwaige Hinweise zum Täter bitte unter der Rufnummer 09921/9408-0 an die PI Regen.


0 Kommentare