23.07.2018, 09:26 Uhr

Übersehen Frau mit Rollator von Auto umgestoßen

(Foto: buurserstraat386/123rf.com)(Foto: buurserstraat386/123rf.com)

In Zwiesel fuhr gestern Nachmittag eine Autofahrerin rückwärts aus ihrer Einfahrt und übersah dabei eine alte Frau, die mit ihrem Rollator auf der Straße unterwegs war. Sie berührte diese leicht und die Seniorin fiel zu Boden.

ZWIESEL Die Fahrerin des Pkw hatte von dem Unfall nichts mitbekommen und fuhr weiter. Nachdem sie durch einen Nachbarn darüber informiert wurde, verständigte sie sofort die Polizei. Die Seniorin gibt an, dass die Unfallverursacherin sie vermutlich nicht sehen konnte und nicht mitbekam, dass sie gestürzt war.

Sie erlitt Abschürfungen am rechten Knie, sowie Ellenbogen und Schulter und begab sich selbstständig ins Krankenhaus.


0 Kommentare