23.07.2018, 09:23 Uhr

Wechselseitige Körperverletzung Ex-Freund und neuer Freund geraten in handfesten Streit

(Foto: chalabala/123RF)(Foto: chalabala/123RF)

Am Samstag, 21. Juli, gegen 1 Uhr, kam es in Grafenau/Lichteneck vor einem Mehrfamilienhaus zu einem Streit zwischen zwei betrunkenen, jungen Männern.

LICHTENECK/GRAFENAU Den ersten Erkenntnissen nach wollte einer der Männer mit seiner Freundin noch persönliche Sachen von deren Ex-Freund abholen. Dabei gerieten der neue und der alte Freund der Frau in Streit. Es wurde die Haustüre beschädigt bzw. eingeschlagen, wobei sich beide Kontrahenten auch verletzten.

Der genaue Hergang muss noch ermittelt werden. Einer der Streitenden kam wegen leichterer Schnittverletzungen ins Krankenhaus Freyung.


0 Kommentare