15.07.2018, 09:14 Uhr

Zusammenstoß Pkw-Fahrer übersieht Kradfahrer

(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf)(Foto: Joerg Huettenhoels/123rf)

Am 14. Juli gegen 14.20 Uhr befuhr ein Mann aus Kirchdorf i. W. mit seinem Pkw die Kirchberger Straße in Fahrtrichtung B 85. Die Bundesstraße wollte der Pkw-Fahrer geradeaus in Richtung Kirchberg i. W. überqueren, wobei er den Fahrer eines Kraftrades, der auf der B 85 von Regen kommend in Fahrtrichtung Passau unterwegs gewesen war, übersah.

KIRCHDORF IM WALD In der Kreuzungsmitte kam es zur Kollision. Der Motorradfahrer, ein Mann aus Dachau, wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen in die Arberlandklinik Zwiesel gebracht, der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Am Kraftrad und am Pkw entstanden jeweils wirtschaftliche Totalschäden in Höhe von insgesamt 8000 Euro.


0 Kommentare