30.06.2018, 13:13 Uhr

5.000 Euro Schaden Erheblicher Schaden nach Unfall beim Einparken

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitag, den 29. Juni, gegen 10.15 Uhr, ereignete sich in Zwiesel auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes ein Verkehrsunfall.

ZWIESEL Ein 82-jähriger Zwieseler fuhr mit seinem Pkw in eine Parklücke und geriet dabei mit dem Stoßstangeneck an einen bereits geparkten Pkw eines 66-jährigen Frauenauers. Dabei verkratzte er die linke Seite des Pkw. Es entstand deshalb ein Schaden von circa 5.000 Euro.


0 Kommentare