17.06.2018, 14:55 Uhr

Anzeige gegen Ex Ehemaliger Lebensgefährte schließt mehrere Handyverträge ab

(Foto: manaemedia/123rf.com)(Foto: manaemedia/123rf.com)

Wie der Betreuer einer 59-jährigen Frau aus Deggendorf mitteilt, hat deren ehemaliger Lebensgefährte, ein 36-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Bayerisch Eisenstein, nach deren Trennung via Internet mehrere Handyverträge abgeschlossen und hierbei die Daten seiner Ex verwendet.

BAYERISCH EISENSTEIN Dadurch entstand der Frau ein Schaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Aufgefallen ist die Tat erst jetzt, weil sich ein Inkassobüro mit den genannten Forderungen an den Betreuer wandte. Dieser erstattete nun Anzeige gegen den ehemaligen Lebensgefährten.


0 Kommentare