29.05.2018, 14:33 Uhr

Verdacht des Betruges Mann erwirbt Motorsäge, bezahlt sie aber nicht

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

In Prackenbach hat ein Mann eine Motorsäge erworben, jedoch nach wie vor nicht bezahlt.

PRACKENBACH Am Dienstag, 29. Mai, wurde bei der Polizeiinspektion Viechtach angezeigt, dass ein 40-jähriger Mann aus einem Nachbarlandkreis bereits im Februar in einem Geschäft in Prackenbach eine Motorsäge erworben hatte, die fällige Rechnung jedoch auch nach mehreren Mahnungen nicht begleichen konnte. Der Schaden für den Verkäufer wird mit circa 1.400 Euro angegeben.

Die Polizeiinspektion Viechtach hat Ermittlungen gegen den Käufer wegen des Verdachts des Betruges eingeleitet.


0 Kommentare