21.05.2018, 12:23 Uhr

Totalschaden am Ebike 77-jährige Pkw-Fahrerin übersieht einen vor ihr fahrenden Ebike-Fahrer

(Foto: Photographee.eu/123rf.com)(Foto: Photographee.eu/123rf.com)

Am Sonntag, gegen 10.30 Uhr, bog eine 77-jährige Rentnerin aus Schönberg mit ihrem Pkw von der Bahnhofstraße in Regen nach rechts in die Zwieseler Straße ein.

REGEN Dabei übersah sie einen Radfahrer, welcher bereits auf dieser Straße in langsamer Fahrweise stadtauswärts unterwegs war. Die Frau fuhr auf den Radfahrer auf, wobei der Radfahrer auf die Straße stürzte und mit den Füssen unter dem Pkw zum Liegen kam. Er konnte von Helfern unter dem Wagen herausgezogen werden. Der 69-jährige erlitt leichte Verletzungen, musste aber nicht in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Pkw entstand ein Sachschaden von circa 50 Euro, am Elektrofahrrad Totalschaden von circa 1.500 Euro.


0 Kommentare