14.05.2018, 13:14 Uhr

Marihuana in der Toilette Pärchen versteckt Drogen im Sonnenstudio

(Foto: jeremynathan/123RF)(Foto: jeremynathan/123RF)

Am 13. Mai, gegen 21.10 Uhr, fand eine Putzfrau auf der Toilette eines Sonnenstudios ein Päckchen mit mehreren Gramm Marihuana, welches in einem Putzeimer versteckt war.

REGEN Anschließend wurde die Polizei verständigt und die Toilette gesperrt, was einer 20-jährigen Frau, die unbedingt auf die Toilette gehen wollte, nicht passte. Nach Eintreffen der Polizei konnten die aufgefundenen Drogen eben dieser 20-Jährigen und einem ebenfalls 20-jährigen Mann, die beide noch vor dem Sonnenstudio standen, zugeordnet werden.

Gegen das Pärchen wurde ein Strafverfahren wegen des Verdachts eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Das Marihuana wurde sichergestellt.


0 Kommentare