06.05.2018, 14:03 Uhr

gut genährtes Känguru in Schönberg Entlaufenes Känguru konnte vom Besitzer wieder eingefangen werden

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Eine kuriose Meldung gab es von der Polizeiinspektion Grafenau. Demnach wurde ein Känguru in Schönberg gesichtet.

SCHÖNBERG Am Sonntagmorgen staunte ein Anwohner der Dr. Josef-Ammer-Str. in Schönberg nicht schlecht, als er aus dem Fenster schaute. Vor dem Fenster saß ein gut genährtes Känguru. Einige Zeit später verschwand es wieder. Mittlerweile hat der Besitzer sich gemeldet und das Kanguru auch wieder eingefangen.


0 Kommentare