06.05.2018, 13:13 Uhr

Führerschein entzogen Polnischer Pkw-Fahrer erheblich alkoholisiert am Steuer erwischt

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Er wollte Busfahrer werden!

GRAFENAU Am Samstagnachmittag wurde im Stadtgebiet Grafenau ein polnischer Pkw-Fahrer zur Verkehrskontrolle angehalten. Der Fahrer stand augenscheinlich unter Alkoholeinfluss. Ein freiwillig durchgeführter Alkotest ergab einen extrem hohen Wert. Der Führerschein des 49- jährigen Mannes wurde sichergestellt. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. Nach Bezahlung einer empfindlichen Sicherheitsleistung wurde der Mann wieder entlassen. Der polnische Staatsangehörige war erst seit ein paar Tagen in Deutschland und wollte hier als Busfahrer arbeiten. Jetzt muss er allerdings erstmal für längere Zeit zu Fuß gehen.


0 Kommentare