22.04.2018, 13:17 Uhr

Strafverfahren eingeleitet 28-jähriger Rumäne mit Alkohol am Steuer seines Firmenwagens

(Foto: rafaelbenari/123RF)(Foto: rafaelbenari/123RF)

Einschneidende Konsequenzen hat eine Geburtstagsfeier für einen 28-jährigen rumänischen Fahranfänger.

BISCHOFSMAIS Nachdem der Mann auf der Feier und angeblich auch tags zuvor Alkohol konsumiert hatte, bemerkte eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Regen am Sonntagmorgen gegen 1 Uhr, sogar an der Fahrweise des Firmenfahrzeugs, dass mit dem Fahrer offenbar etwas nicht stimmt. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle war dann den Polizeibeamten schnell klar, dass der übermäßige Alkoholgenuss der Grund für die Fahrweise war. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet, der Führerschein des Mannes sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.


0 Kommentare