20.04.2018, 14:15 Uhr

Vortest ergab fast 1,8 Promille Polizei hält betrunkenen Radfahrer auf

(Foto: pinkbadger/123RF)(Foto: pinkbadger/123RF)

Ein 42-jährigen Zwieseler Radfahrer fiel einer Polizeistreife am Donnerstagnachmittag (19.04.) auf. Der Alkoholvortest ergab den beachtlichen Wert von fast 1,8 Promille.

ZWIESEL Während das Fahrrad durch die Freundin des Mannes nach Hause gebracht wurde, musste der Mann eine Blutentnahme über sich ergehen lassen. Den Führerschein kann man dem Mann nicht entziehen, er hat ohnehin keinen!


0 Kommentare