17.04.2018, 11:56 Uhr

Hakenkreuzschmiererei Unbekannter besprüht Strommasten

(Foto: jdwfoto/123RF)(Foto: jdwfoto/123RF)

Unbekannter besprüht Strommasten mit Hakenkreuz und dem Schriftzug „Merkel muss weg“.

REGEN Am 16 April teilte ein Spaziergänger der Polizei Regen mit, dass er an einem Strommasten neben dem Flußwanderweg, zwischen dem Freibad und der Kläranlage, eine aufgesprühtes Hakenkreuz und den Schriftzug „Merkel muss weg“ festgestellt hat. Gegen den unbekannten Täter wurde ein Strafverfahren wegen des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen sowie Sachbeschädigung eingeleitet. Etwaige Hinweise zum Täter bitte unter der Rufnmummer 09921/94080 an die PI Regen.


0 Kommentare