08.04.2018, 19:12 Uhr

Verkehrskontrolle 15-Jähriger wird mit frisiertem Mofa von der Polizei erwischt

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoß Pflichtversicherungsgesetz.

TEISNACH Am frühen Abend des Samstags, den 7. April, wurde in Teisnach ein 15-jähriger Mofafahrer aus dem Gemeindebereich Teisnach einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde festgestellt, dass für dieses Fahrzeug kein Haftpflichtversicherungsschutz bestand. An dem Fahrzeug war ein nicht mehr gültiges Versicherungskennzeichen angebracht. Ferner wurde festgestellt, dass an diesem Fahrzeug Manipulationen durchgeführt waren, um die zulässige Höchstgeschwindigkeit zu überschreiten. Durch den Umbau wurde das Mofa zum führerscheinpflichtigen Kleinkraftrad. Die entsprechende Fahrerlaubnis hat der Jugendliche nicht.


0 Kommentare