08.04.2018, 18:57 Uhr

1.500 Euro Schaden 53-jährige Pkw-Fahrerin übersieht Rollerfahrer beim Abbiegen

(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)(Foto: Erwin Wodicka/123rf.com)

Am Samstag, 7. April, gegen 11.45 Uhr, fuhr ein 38-jähriger Mann aus der Gemeinde Teisnach mit seinem Kleinkraftrad, Marke Sanyang, in Viechtach von der Bundesstraße B85 kommend auf der Hafnerhöhe Richtung Stadtmitte.

VIECHTACH Auf dem Sozius saß ein 28-jähriger Mann, ebenfalls aus der Gemeinde Teisnach. Beide trugen einen Schutzhelm. Zur gleichen Zeit wollte eine 53-jährige Frau aus der Gemeinde Geiersthal mit ihrem Pkw, Marke Opel, von der Landrat-Feuchtinger-Straße aus nach links in die Hafnerhöhe einbiegen. Offensichtlich übersah sie den ihr von links kommenden Rollerfahrer, sodass es auf der Hafnerhöhe zum Zusammenstoß kam.

Durch den Unfall wurden alle Beteiligten leicht verletzt. Der Rollerfahrer wurde im Krankenhaus Viechtach stationär aufgenommen.

Am Kleinkraftrad war kein gültiges Versicherungskennzeichen angebracht. Somit bestand für dieses Fahrzeug kein aktueller Haftpflichtversicherungsschutz. Der Fahrer dieses Kleinkraftrades wird wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz zur Anzeige gebracht.

Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.000 Euro. Am Kleinkraftrad entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Schlatzendorf unterstützte die Polizei mit verkehrslenkenden Maßnahmen.


0 Kommentare