07.04.2018, 11:59 Uhr

30.000 Euro Schaden Brand eines Müllhauses führt zu hohem Sachschaden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Am 7. April gegen 5.45 Uhr bemerkte eine Frau aus Lindberg, dass das Müllhaus, das neben einem Hotel in Frauenau errichtet wurde, in Flammen steht.

FRAUENAU Sofort wurden die freiwilligen Feuerwehren Frauenau und Flanitz gerufen, die den Brand schnell unter Kontrolle bringen konnten. Durch die große Hitzeentwicklung wurde ein neben dem Müllhaus geparkter Pkw, der einer Urlauberin gehört, ebenfalls beschädigt. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt, Hinweise auf Fremdverschulden liegen derzeit nicht vor. Die Polizei Zwiesel bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 09922/ 8406-0. Verletzt wurde bei dem Brandfall niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 30.000 Euro.


0 Kommentare