07.04.2018, 11:51 Uhr

9.500 Euro Schaden Porsche wird beim Überholen von einem Seat-Fahrer übersehen

(Foto: Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Huettenhoelscher/123rf.com)

Fehler beim Überholen führt zu Verkehrsunfall.

VIECHTACH Am 6. April, gegen 12.25 Uhr befuhr ein 50-Jähriger Porschefahrer aus dem Landkreis Regensburg in Viechtach die Bundesstraße B 85 in Fahrtrichtung Patersdorf. Hierbei wollte er einen vor ihm fahrenden Pkw, Seat, eines 21-Jährigen aus dem Landkreis Regen und ein weiteres vor diesem fahrendes Fahrzeug überholen. Als der Porschefahrer bereits auf Höhe des Seats war, scherte dieser ebenfalls zum Überholen aus, wobei sich die beiden Fahrzeuge streiften. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 9.500,- Euro. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs bittet die Polizeiinspektion Viechtach Zeugen sich unter der Telefonnummer 09942/94040 zu melden.


0 Kommentare