04.04.2018, 08:56 Uhr

Zeugen gesucht Autofahrer muss Kombi ausweichen und überschlägt sich

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Am Dienstag, 3. April, gegen 11.30 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße zwischen Höhenbrunn und Reichenberg ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

REICHENBERG Ein 19-jähriger Mann aus dem Stadtbereich Grafenau hatte angegeben, dass er wegen eines, auf seiner Fahrspur entgegenkommenden dunkelblauen Kombis, bremsen musste und hierbei ins Schleudern geriet. Anschließend kam er links von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben.

Am Wagen entstand hierbei Totalschaden in Höhe von circa 4.000 Euro, der Fahrer kam mit Rückenschmerzen ins Krankenhaus nach Freyung. Hinweise auf den flüchtigen Kombi werden an die PI Grafenau erbeten.


0 Kommentare