02.04.2018, 10:07 Uhr

Schaden in Höhe von 650 Euro 20-Jähriger Zwiesler kann nicht rechtzeitig anhalten und fährt auf vor ihm stehenden Pkw auf.

(Foto: annavaczi/123RF)(Foto: annavaczi/123RF)

Der junge Mann befuhr am Samstag mit seinem Pkw gegen 16 Uhr die Bärnzeller Straße in Fahrtrichtung Regener Straße in Zwiesel.

ZWIESEL An der dortigen Einmündung musste eine, mit ihrem Pkw vor ihm fahrende, 28-Jährige Frau aus Zwiesel verkehrsbedingt anhalten. Dies erkannte der junge Mann zu spät und fuhr leicht auf den vorderen Pkw auf. Durch den Aufprall wurden die Zwieslerin, sowie ihre 26-Jährige Beifahrerin leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von circa 650 Euro.


0 Kommentare