01.04.2018, 10:22 Uhr

Anzeige wegen Hausfriedensbruchs „Lost Places“-Gruppe dringt in stillgelegtes Hotel ein

(Foto: Walter Geiring)(Foto: Walter Geiring)

Am Nachmittag des 31. März drangen erneut mehrere Personen in das stillgelegte Charme-Hotel in Bischofsmais ein.

BISCHOFSMAIS Es handelte sich dabei um Personengruppen aus Zwickau und Eisenach, die sogenannte „Lost Places“ aufsuchen. Sie wurden wegen Hausfriedensbruchs zur Anzeige gebracht und des Hotelbereiches verwiesen.


0 Kommentare