21.03.2018, 09:51 Uhr

Geldbörse aus Einkaufswagen gestohlen Mit geklauten Scheckkarten vierstelligen Betrag abgehoben

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Geldbörse samt zwei Scheckkarten entwendet und anschließend in drei Fällen unberechtigt Geld abgehoben.

REGEN Am 20. März, zwischen 11.15 Uhr und 11.22 Uhr, wurde einer Rentnerin in einem Discountermarkt in Regen ihre Geldbörse, in der sich unter anderem zwei Scheckkarten verschiedener Banken befanden, aus ihrem Einkaufswagen entwendet. Nur einige Minuten nach dem Diebstahl erfolgten mit den entwendeten Scheckkarten zunächst zwei unberechtigte Abbuchungen am Schalter der nahe gelegenen Postbank und im weiteren Verlauf eine unberechtigte Abbuchung am Geldautomaten der Sparkasse im Einkaufspark.

Anschließend gingen der oder die Täter mit der entwendeten Geldbörse zu dem Discountermarkt zurück, in dem sie diese zuvor entwendet hatten, und entsorgten diese samt den Scheckkarten auf dem Parkplatz desselben. Dort wurde die Geldbörse von einer Kundin gefunden und an der Kasse abgegeben. Der oder die Täter erbeuteten bei ihren Taten einen niedrigen vierstelligen Betrag.


0 Kommentare