18.03.2018, 12:32 Uhr

2.000 Euro Schaden Unbekannter Täter bricht Mercedes eines Urlaubsgastes auf und entwendet Bargeld

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Ein Feriengast aus dem Landkreis Tauberbischofsheim parkte in der Nacht von Freitag auf Samstag seinen Pkw, einen Mercedes der E-Klasse, vor einem Hotel in Bayerisch Eisenstein.

BAYERISCH EISENSTEIN Als er am Samstagfrüh zu seinem Fahrzeug kam musste er feststellen, dass ein bisher unbekannter Täter den Pkw auf unbekannte Weise geöffnet, durchsucht und verschiedene Gegenstände und Bargeld entwendet hat. Der Schaden beläuft sich auf circa 2.000 Euro. Wer in der Nacht zum Samstag in der Ortsmitte von Bayerisch Eisenstein verdächtige Wahrnehmungen gemacht hat, möchte sich bitte mit der Polizei Zwiesel unter der Telefonnummer 09922/84060 in Verbindung setzen.


0 Kommentare