17.03.2018, 12:17 Uhr

Wer kann Hinweise geben? Zwei Opferstöcke in der Kirche in Neuschönau ausgeräumt

(Foto: huettenhoelscher/123RF)(Foto: huettenhoelscher/123RF)

Im Zeitraum von Sonntag, 11. März, bis 15. März wurden in der Pfarrkirche Neuschönau zwei Opferstöcke aufgebrochen und entleert.

NEUSCHÖNAU Ein bislang unbekannter Täter zwickte die Vorhängeschlösser von zwei in der Kirche angebrachten Opferstöcken auf und entwendete das darin befindliche „Spendengeld“. Der Sachschaden liegt um einiges höher als der Beuteschaden. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Grafenau in Verbindung zu setzen.


0 Kommentare