11.03.2018, 13:43 Uhr

Polizei bittet um Hinweise Reisekoffer mit 650 Euro Bargeld an der Bushaltestelle stehengelassen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Am Freitagnachmittag erstattete ein 81-jähriger Mann aus Zwiesel Anzeige wegen Diebstahls seines Reisekoffers.

ZWIESEL Der Zwieseler gab an, dass er diesen an der Bushaltestelle in der Angerstraße kurze Zeit  unbeaufsichtigt stehengelassen habe. Als er wieder zurückkam, war er verschwunden. In dem Reisekoffer befanden sich laut seinen Angaben unter anderem vier Paar Schuhe,  seine Personaldokumente und auch Bargeld in Höhe von 650 Euro. Wer Angaben oder Hinweise zu den Vorfall machen kann, soll sich bitte an die Polizeiinspektion Zwiesel wenden.


0 Kommentare