02.03.2018, 16:39 Uhr

Verkehrsunfallflucht 20-Jähriger fährt gegen Gartentor und haut ab

(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)(Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

20-jähriger fährt mit Klein-Lkw gegen ein Gartentor und entfernt sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

SCHWEINHÜTT Am 1. März, gegen 8.53 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Fahrer eines Klein-Lkw rückwärts in Schweinhütt gegen das Gartentor eines Anwesens in der Kirchenstraße. Nach dem Unfall, bei dem ein Sachschaden von etwa 500 Euro entstand, entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle.

Durch Zeugen konnte der Unfallflüchtige, ein 20-jähriger Mann aus dem Landkreis Freyung-Grafenau, schließlich ermittelt werden. Gegen diesen wurde ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet.


0 Kommentare