20.02.2018, 14:46 Uhr

Verkehrsunfall 31-Jährige kracht in vorfahrtsberechtigten Pkw

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

31-Jährige übersieht vorfahrtsberechtigten Pkw und verursacht Verkehrsunfall mit rund 18.000 Euro Sachschaden und einer Verletzten.

REGEN Am 19. Februar, gegen 8 Uhr, wollte eine 31-jährige Fahrzeugführerin die Pfleggasse von der Blumenstraße kommend geradeaus überqueren. Hierbei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten Pkw, der von einer 61-Jährigen gelenkt wurde, und es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Unfall verletzte sich die 61-jährige Frau leicht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 18.000 Euro.


0 Kommentare