14.02.2018, 11:11 Uhr

Geschwindigkeitsmessung Autofahrer brettert mit 157 km/h über die B 85

(Foto: angelstorm/123RF)(Foto: angelstorm/123RF)

Der strahlende Sonnenschein verleitete vermutlich mehrere Autofahrer am Dienstagnachmittag dazu, ihren Autos sprichwörtlich freien Lauf zu lassen.

RINCHNACH Bei einer Geschwindigkeitskontrolle der Polizeiinspektion Regen mit der Laserpistole mussten innerhalb von nur zwei Stunden gleich zahlreiche Autofahrer mit teilweise erheblichen Geschwindigkeitsüberschreitungen beanstandet werden.

Bei erlaubten 100 km/h raste der schnellste Sportwagenfahrer aus dem Landkreis Cham mit 157 km/h über die Bundesstraße. Ihn erwartet dafür nun ein Bußgeld in Höhe von 480 Euro, zwei Punkte in Flensburg und ein vierwöchiges Fahrverbot.

Sechs weitere Autofahrer kommen mit einem empfindlichen Bußgeld und Punkten im Fahreignungsregister davon. Alle anderen Autofahrer konnten verwarnt werden.


0 Kommentare