10.12.2017, 12:55 Uhr

1.000 Euro Schaden Unbekannte Täter beschmieren Hauswand mit großen Graffiti

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

In der Nacht zum gestrigen Samstag wurde in der Angerstraße ein Privathaus durch eine großes Graffiti beschädigt.

ZWIESEL Der Schriftzug ist circa 8 Meter lang, die Buchstaben circa 50 Zentimeter groß. Er wurde vermutlich mittels Spraydose mit schwarzer Farbe aufgebracht. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 1.000 Euro.

 

Im Zusammenhang mit der Tat könnte ein Gruppe von circa 6 – 8 jungen Männern stehen, die in den frühen Morgenstunden des Samstags offensichtlich alkoholisiert vom Stadtplatz in Richtung Angerstraße gingen. Die Männer waren circa 18 – 20 Jahre alt. Wer Angaben zu den Personen machen kann, soll sich bitte mit der Polizei Zwiesel unter der Telefonnummer 09922/84060 in Verbindung setzen.


0 Kommentare