29.11.2017, 10:43 Uhr

Nachträgliche Anzeige Viertägiger Krankenhausaufenthalt nach Körperverletzung

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Auseinandersetzung in Diskothek am Samstagmorgen

ZWIESEL Erst am Dienstag wurde durch einen Mann aus Rinchnach angezeigt, dass er in der Nacht von Freitag auf Samstag (25.11.) bei einer Auseinandersetzung mit einem 25-jährigen Mann aus dem südlichen Landkreis Regen erheblich verletzt wurde.

Zuerst wurde der Kopf des Geschädigten auf die Tischplatte geschlagen und kurze Zeit später erhielt er noch einen Faustschlag ins Gesicht. Eine Nasenbeinfraktur, eine Gehirnerschütterung und eine Platzwunde führten zu einem viertägigen stationären Aufenthalt im Krankenhaus.


0 Kommentare