21.11.2017, 17:44 Uhr

Gefährlicher Eingriff Radmuttern eines Pkw gelockert

(Foto: dc)(Foto: dc)

Ein Mann aus St.-Englmar erstattete bei der PI Bogen Anzeige, weil Radmuttern an seinem Pkw gelockert wurden.

VIECHTACH/ST. ENGLMAR Der Rentner hatte seinen Pkw, ein Toyota, bereits vor einer Woche in Viechtach beim Schulzentrum geparkt. Auf der Rückfahrt nach St.-Englmar fielen ihm seltsame Geräusche auf. Bei einer Überprüfung in der Werkstatt wurde dann festgestellt, dass Radmuttern an den vorderen Rädern locker waren und etwas nachgezogen werden mussten.


0 Kommentare