21.10.2020, 10:15 Uhr

Keine Maske = 250 Euro Maskenkontrollen an Bahnhöfen und Bushaltestellen

Sieben Personen hielten sich ohne Masken an Bahnhöfen und Bushaltestellen auf.  Foto: BundespolizeiSieben Personen hielten sich ohne Masken an Bahnhöfen und Bushaltestellen auf. Foto: Bundespolizei

Alle sieben Kontrollierten erwartet ein Bußgeldverfahren mit einer Geldbuße in Höhe von jeweils 250 Euro

Landkreise Altötting und Mühldorf. Am Dienstag, 20. Oktober, führten Beamte der Operativen Ergänzungsdienste Traunstein Kontrollen in Mühldorf am Inn, Waldkraiburg, Altötting und Neuötting durch.

Trotz der allseits bekannten, gesetzlichen Regelungen zur Tragepflicht einer Mund-Nasen-Bedeckung, mussten sieben Fälle zur Anzeige gebracht werden. Die Personen hielten sich ohne Masken an Bahnhöfen und Bushaltestellen auf.

Alle Personen erwartet ein Bußgeldverfahren mit einer Geldbuße in Höhe von jeweils 250 Euro.