31.01.2020, 17:34 Uhr

Mit dem Auto aufm Platz „Donuts“ in Fußballrasen gefurcht

Der Sportplatz in Hart an der Alz wurde sehr unsportlich behandelt

HART/ALZ Zu einem erheblichen Sachschaden an der Rasenfläche an einem Sportplatz in Hart a.d. Alz kam es in der Nacht auf Donnerstag, 30. Januar, zwischen 20 und 10 Uhr.

Dort fuhr ein bislang unbekannter Täter, vermutlich mit einem Auto auf die Rasenfläche des Fussballvereins und zog dabei sogenannte Donuts in den Rasen. Dadurch entstanden teils gravierende Furchen.

Der Schaden an der Rasenfläche wird auf 500 Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Altötting bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer: 08671/9644-0


0 Kommentare