24.11.2019, 09:30 Uhr

Täter fllüchtet vom Tatort Schlägerei beim Bauernsepp

Nach einem Streit flogen die Fäuste - ein junger Mann wurde verletzt

ALTÖTTING Zu einer handfesten Auseinandersetzung  kam es am Samstag, 23. November, gegen 02:45 Uhr, beim Aichers Restaurant (ehemals Lokal Bauernsepp).

Dabei schlug ein 23-jähriger Englsberger einem 21-jährigen Neuöttinger nach einem verbalen Streit mit der Faust ins Gesicht. Der Geschädigte erlitt  leichte Verletzungen, woraufhin der Rettungsdienst hinzugezogen wurde. 

Der Täter suchte bereits vor Eintreffen der Polizeistreife das Weite und hatte sich bereits vom Tatort entfernt.


0 Kommentare