23.09.2019, 16:22 Uhr

Kontrolle am Abend Trunkenheit im Verkehr

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Monat Fahrverbot für einen Burghauser mit über 0,5 Promille

BURGHAUSEN. Am Sonntag, 22. September, gegen 19.20 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizei Burghausen am Berliner Platz einen 52-Jährigen aus Burghausen, der mit seinem Mercedes unterwegs war.

Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 0,5 Promille.

Den Fahrer erwarten nun ein empfindliches Bußgeld sowie ein Monat Fahrverbot.


0 Kommentare