23.08.2019, 10:30 Uhr

Großen Schaden angerichtet Jugendliche randalierten am Busbahnhof Altötting

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Es werden dringend Zeugen gesucht

ALTÖTTING Am 21.08.2019, gegen 16.50 Uhr, wurden mehrere Jugendliche, überwiegend im Alter zwischen 15 und 16 Jahren, am Busbahnhof in der Vinzenz-von-Paul-Straße angetroffen. Bei Eintreffen der Streife versuchten einige davon zu laufen, was aber verhindert werden konnte. Vor Ort wurde festgestellt, dass unter anderem ein Telefon von der Wand gerissen und eine Scheibe des dortigen Schaukastens eingeschlagen wurde. Zudem wurde die Toiletteneinrichtung stark demoliert. Der Schaden liegt hier im vierstelligen Bereich. Die Jugendlichen handelten offensichtlich aus reiner Zerstörungswut. Um die Vorfälle genau zu klären werden Zeugen gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, unter der Rufnummer 08671/96440, zu melden.


0 Kommentare