11.08.2019, 08:28 Uhr

Suchaktion mit Happy End 9-jähriger Junge aus Teising wurde vermisst

(Foto:  Polizei Bayern)(Foto: Polizei Bayern)

Er war bei einem Freund in der Nachbarschaft - Suche in der Nacht auch mit Polizeihubschrauber

TEISING. Seit Samstag, 10. August, 17 Uhr, wurde ein 9-Jähriger aus Teising vermisst. Nach eingeleiteter Suchaktion, wurde der Junge Sonntagfrüh bei einem Freund in Teising aufgefunden.

Der 9-Jährige war am Samstag zusammen mit zwei Freunden mit dem Fahrrad nach Altötting gefahren. Dort habe er sich aber von seinen Freunden getrennt. Er gab ihnen gegenüber an, nach Neuötting

zu wollen und fuhr dann alleine fort.

Nach ihm wurde in der Nacht unter anderem auch unter Einsatz eines Polizeihubschraubers gesucht.


0 Kommentare