10.08.2019, 14:15 Uhr

Zeugen gesucht Motorradfahrer nimmt Auto die Vorfahrt - Audifahrer gefährdet andere

(Foto: Bundespolizei)(Foto: Bundespolizei)

Im Bereich Tyrlaching und Halsbach gab es am Freitag gleich zwei gefährlich Vorfälle

HALSBACH/TYRLACHING. Tyrlaching - Straßenverkehrsgefährdung durch schwarzen Audi

Am Freitag, 9. August, gegen 15.50 Uhr, kam es auf der Staatsstraße 2106 zwischen Tyrlaching und Lanzing zu mindestens zwei Gefährdungen anderer Fahrzeugführer durch einen schwarzen Audi mit Altöttinger Kennzeichen. Laut einem Zeugen soll der Audi einmal beinahe in einen Mehrachser -Lkw gefahren und kurz danach auf die Gegenfahrbahn gekommen sein, sodass ein entgegenkommender Fahrzeugführer einen Unfall nur mit Mühe mit einer Vollbremsung vermeiden konnte. Die beiden Fahrzeugführer oder andere Zeugen, die die Vorfälle beobachtet haben werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burghausen unter der Nummer 08677/9691-0 in Verbindung zu setzen.

Halsbach - Motorrad nimmt Auto die Vorfahrt

Ebenfalls am Freitag, 9. August, ereignete sich gegen 10:30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen einem 63-jährigen Krad-Fahrer und einem Ehepaar aus Unterneukirchen, welches mit seinem Auto die Kreisstraße AÖ 10 bei Halsbach befuhr. Vermutlich missachtete der Motorradfahrer in einer Linkskurve das Rechtsfahrverbot, sodass er das Auto des Gegenverkehrs touchierte. Durch den Sturz wurde der Garchinger schwer verletzt und anschließend ins Kreisklinikum Altötting verbracht. Beim Krad entstand ein Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro.


0 Kommentare