05.02.2019, 14:22 Uhr

Keine Einsicht ... Beamte nehmen alkoholisierten Mann in Gewahrsam

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Nun wird wegen Widerstand gegen die Polizei ermittelt

BURGHAUSEN. Die Polizei zu Hilfe gerufen hatte am Montag nachmittag eine 24-jährige Frau, sie war im Holzfelder Weg mit einem 25-jähriger in Streit geraten. Zunächst hatte der Mann auf Anraten der Beamten deren Wohnung verlassen, revidierte kurz darauf aber seinen Entschluss und wollte - noch im Beisein der Streife - wieder in die Wohnung zurück. Das versuchte die Streife nun erneut zu unterbinden und musste ihn, nachdem er Worten nicht mehr zugänglich war, in Gewahrsam nehmen. Dem widersetzte er sich zwar körperlich, ließ sich letztlich aber von der numerischen Überlegenheit überzeugen und stellte die Gegenwehr ein. Der deutlich alkoholisierte Mann wurde auf richterliche Anordnung auf der Dienststelle ausgenüchtert, gegen ihn wird wegen Widerstand gegen die Polizei ermittelt.


0 Kommentare