01.02.2019, 12:59 Uhr

Aktuelle Meldung der PI Altötting Fahrerflucht nach riskantem Überholmanöver

Foto: Hannes Lehner (Foto: Hannes Lehner)Foto: Hannes Lehner (Foto: Hannes Lehner)

25-jährige Autofahrerin konnte Zusammenstoß gerade noch verhindern

TÜßLING. Am 31.01.2019, um 06.40 Uhr, befuhr eine 25jährige Engelsbergerin mit ihrem Pkw die B299 von Altötting kommend in Richtung Unterneukirchen. Auf Höhe des Wasserwerks überholte ein entgegenkommender Lkw einen weiteren Lkw. Nur durch sofortiges Abbremsen und Ausweichen konnte die 25jährige einen Zusammenstoß verhindern. Dabei touchierte sie aber die dortige Leitplanke. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die 25jährige blieb unverletzt, am Fahrzeug entstand jedoch ein Schaden in Höhe von ca. 2000,- Euro. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altötting unter der Rufnummer 08671/96440.


0 Kommentare