28.01.2019, 11:17 Uhr

Geschädigte sollen sich melden Sachbeschädigungen durch Graffiti in Neuötting

Foto: viperagp/123RF (Foto: viperagp/123RF)Foto: viperagp/123RF (Foto: viperagp/123RF)

Auch Hakenkreuz und „Heil Hitler“ wurden gesprüht

NEUÖTTING. In der Zeit von Samstag auf Sonntag kam es im Stadtgebiet zu mehreren Sachbeschädigungen.

Mehrere Schaufenster, Schilder, Zigarettenautomaten und Garagen wurden mit weißer Sprühfarbe beschriftet und bemalt.

Dabei wurde u. a. ein Hakenkreuz aufgezeichnet und der Spruch „Heil Hitler“ angebracht.

Der genaue Sachschaden ist bis jetzt nicht bekannt. Geschädigte werden gebeten sich bei der Polizei Altötting zu melden.


0 Kommentare