21.01.2019, 12:51 Uhr

12-Jährige verletzt Schülerin von Auto erfasst

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Das Mädchen hatte zu Fuß die Fahrbahn überquert, ohne ausreichend auf den Verkehr zu achten

NEUÖTTING. Am Montag, 21. Januar, gegen 8.06 Uhr, kam es an der Burghauser Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 12-jährige Schülerin hatte dabei zu Fuß die Fahrbahn überquert, ohne ausreichend auf den Verkehr zu achten.

Eine 61-jährige Emmertingerin konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und erfasste das Mädchen mit ihrem Auto.

Die 12-Jährige erlitt dadurch mittelschweren Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht.


0 Kommentare