06.01.2019, 10:50 Uhr

Aktuelle Polizeimeldung Schon wieder Langfinger im Krankenhaus

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Ein gelungener und ein versuchter Diebstahl gemeldet

ALTÖTTING. Erneut kam es im Krankenhaus Altötting zu einem Diebstahl sowie einem versuchtem Diebstahl.

Zwischen den 02.01.2019 und 05.01.2019 befand sich die 37-jährige Geschädigte auf der Intensivstation bei ihrem Sohn.

Am Ende des Aufenthaltes musste sie feststellen, dass ihr Geldbeutel samt Inhalt aus dem Wertfach entwendet wurde. Hierzu hat der unbekannte Täter den Schlüssels aus der Schublade des Nachttisches zum öffnen des Faches benutzt.

Täterhinweise gibt es bislang keine.

Weiterhin versuchte ein unbekannter Täter am 05.01.2019 einen Diebstahl zu begehen. Ein 33-jähriger verließ gegen 16:00 Uhr für ca. 2 ¼ Stunden das Krankenzimmer. Als er zurück kam, musste er feststellen, dass seine Sachen durchwühlt waren und seine Tasche durchsucht auf dem Boden lag. Entwendet worden ist in diesem Fall nichts.


0 Kommentare