28.12.2018, 10:12 Uhr

Hausfriedensbruch in Burghausen Unbekannte feiern Party im Treppenhaus der Sparkasse

Sie hinterließen leere Flaschen und Zigarettenkippen

BURGHAUSEN. Zwischen Freitag, 21.12.2018, 15 Uhr, und Donnerstag, 27.12.2018, 7 Uhr, wurde am Tiefgaragenaufgang der Sparkasse in Burghausen die Zugangstüre von unbekannten Tätern eingeschlagen.

Danach hielten sich diese unberechtigt im Treppenhaus des Gebäudes auf, wo sie rauchten und tranken. Den entstandenen Müll ließen sie im Gebäude zurück. Der Sachschaden beträgt ca. 1000 Euro.

Wer hat hierzu Beobachtungen gemacht. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Burghausen unter 08677/9691-0.


0 Kommentare