06.11.2018, 10:23 Uhr

Hundehalter wird gesucht Fahrlässige Körperverletzung durch Hundebiss

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

/1-jähriger Radler wurde in den Fuß gebissen

BURGKIRCHEN. Am Montag, 05.11.2018, gegen 14:30 Uhr, fuhren ein 71-jähriger Burgkirchner und seine 70-jährige Frau mit ihren Fahrrädern auf dem Geh- und Radweg zwischen Gufflham und Magerl, als ihnen drei Männer mit ca. 8 Hunden begegneten. Die Männer wollten die Hunde noch zurückhalten, schafften das jedoch nicht und ein Hund biss den 71-jährigen in den linken Fuß, auf Höhe des Sprunggelenks. Als der Geschädigte die Unbekannten darauf ansprach, wurden diese unfreundlich und entfernten sich zu Fuß vom Tatort.

Hinweise auf diese Hundehalter erbittet die Polizeiinspektion Burghausen unter der Telefon-Nr. 08677-9691-0.


0 Kommentare