08.10.2018, 11:23 Uhr

Graffiti-Sprayer Auf frischer Tat ertappt

Foto: Mehaniq/123rf.com (Foto: Mehaniq/123rf.com)Foto: Mehaniq/123rf.com (Foto: Mehaniq/123rf.com)

Polizei prüft, ob sie für weitere Sachbeschädigungen verantwortlich sind

BURGHAUSEN. Auf frischer Tat ertappt hat am Samstag, den 06.10.2018, gegen 20:15 Uhr, ein Diensthundeführer auf Streife zwei junge Burschen im Alter von 17 und 16 Jahren, wie sie in der Bahnunterführung in der Piracher Straße Graffitis versprühten. Die beiden wurden mit auf die Dienststelle genommen, im Beisein ihrer Eltern vernommen und anschließend in deren Obhut entlassen. Die Spraydosen, Sturmhauben und ihre Bandana wurden ihnen abgenommen. Die beiden erwartet ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung, die Polizei prüft, ob sie für weitere Aktionen in Frage kommen.


0 Kommentare