08.10.2018, 09:22 Uhr

Von Auto gerammt Biker bei Unfall in Altötting schwer verletzt


Die Autofahrerin hatte den 17-jährigen Motorradfahrer beim Abbiegen übersehen

ALTÖTTING. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Sonntagabend, 7. Oktober, gegen 19 Uhr auf der Mühldorfer Straße in Altötting gekommen.

Eine 62-jährige Altöttingerin wollte von der Watzmannstraße nach links auf die Mühldorfer Straße auffahren. Sie übersah dabei einen 17-jährigen Winhöringer, der mit seinem Motorrad gerade in Fahrtrichtung B299 unterwegs war.

Der 17-Jährige wurde bei seinem Aufprall auf das Auto schwer verletzt. Er kam in die Kreisklinik nach Altötting. Die Unfallverursacherin erlitt einen Schock.

Neben Rettungsdienst, Notarzt und Polizei war die Freiwillige Feuerwehr Altötting im Einsatz.


0 Kommentare