17.09.2018, 13:07 Uhr

In der Unterführung wurde es eng Zwei Verletzte bei Zusammenstoß mit Fahrrädern

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Vorfahrt missachtet - eine 79-Jährige und ein 43-Jähriger stürzen und landen im Krankenhaus

BURGHAUSEN. Am Sonntag, 16. September, gegen 18.20 Uhr, befuhren eine 79-jährige Burghauserin und ihre Tochter mit ihren Fahrrädern den Radweg neben der B 20 von Burghausen kommend in Richtung Marktl.

Die beiden Damen benutzten die Unterführung der B 20. Am Ende der Unterführung missachtete die vorausfahrende Burghauserin die Vorfahrt eines 43-jährigen Fahrradfahrers, der mit seiner Familie die Unterführung der B20 in entgegengesetzte Richtung benutzen wollte.

Es kam zum Zusammenstoß der beiden voranfahrenden Fahrradfahrer, die beide zu Sturz kamen und verletzt ins Krankenhaus Burghausen gebracht werden mussten.


0 Kommentare