26.08.2018, 10:24 Uhr

Aktuelle Polizeimeldungen Zwei Unfälle in Burghausen

Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com (Foto: Joerg Huettenhoelscher/123rf.com)

Ein Unfall passierte wieder am Overfly

BURGHAUSEN. 1. Verkehrsunfall

Am 25.08.2018, gegen 21:20 Uhr, kam es in Burghausen an der Kreuzung Wackerstraße Ecke Hermann-Hiller-Straße zum Verkehrsunfall. Ein 19-jähriger Burghauser nahm seinem Unfallgegner, einem 51-jährigen Burghauser, die Vorfahrt. Der Unfallverursacher wurde durch den Aufprallleicht verletzt und mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus Burghausen verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 7000 Euro.

2. Verkehrsunfall

Am 26.08.2018 gegen 05:00 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B 20 zwischen Burghausen und Marktl. Die Fahrzeugführerin, eine 55-jährige Burghauserin, war mit ihrem Pkw auf dem Weg zur Arbeit nach Passau, als sie in der Rechtskurve auf dem Overfly aufgrund ihrer nicht angepassten Geschwindigkeit auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Sie geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dann in die Leitplanke. Ihr Pkw kam anschließend auf der Fahrbahn zum Stillstand. Die 55-jährige erlitt bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen. Sie wurde vom Rettungsdienst in die Kreisklinik Burghausen eingeliefert. An ihrem Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000,- Euro. An der Leitplanke entstand Sachschaden in Höhe von ca. 1000,- Euro.


0 Kommentare